Vorteile verbunden mit dem Tragen von reflektierenden Sicherheitswesten durch die Nacht

Es ist sehr riskant, am Straßenrand zu arbeiten. Viele Rettungskräfte und Bauarbeiter sagen, dass Autofahrer von ihnen beschleunigt werden, als ob sie nicht existieren würden! Abgesehen davon können ähnliche Faktoren wie unzureichende Beleuchtung, regnerische Wetterbedingungen und unaufmerksame Autofahrer dazu beitragen, dass der Straßenrand ein unsicherer Ort für das Personal und die durchschnittliche Person wird. Daher ist es für die Straßenmitarbeiter besonders wichtig, dass sie jeden Abend versuchen, sie für die Autofahrer besser sichtbar zu machen, zum Beispiel das Tragen einer Warnweste. Wenn die Straßenangestellten aus der Entfernung gesehen werden, werden Autofahrer von Geschwindigkeitsübertretungsautos eine Vorwarnung der Vorsicht und zusätzlich Zeit bekommen, um in den Arbeitszonen und den Angestellten achtsam zu verlangsamen und zu pendeln. Verkehrsunfälle Straße wegen der Ein Mangel an Sichtbarkeit könnte möglicherweise verhindert werden, wenn sich immer mehr Angestellte und Einzelpersonen in Verkehrswesten kleiden, weil sie effektiv und erschwinglich sind, die zu den normalen Outfits hinzugefügt werden können. Und das Beste: Sie sind so konzipiert, dass sie in Notfällen innerhalb kurzer Zeit mühelos an- und abgebaut werden können. Diese Art von Sicherheitsweste wird meist von Strafverfolgungsbehörden sowie Männer und Frauen, die den Verkehr kontrollieren verwendet. VisibleA Sicherheitsweste ist geschaffen, um sie während der Abende zu sehen. Diese Arten von Westen sind durch die Verwendung von leuchtenden leuchtenden Farben wie Rot, Orange oder Gelb und auch viele reflektierende Streifen auf der Rückseite und Vorderseite, aufgrund derer der Benutzer mehr auffällig macht erstellt. Manche Menschen würden das nicht glauben, aber wenn sie sie benutzen, können sie ihr Leben auf der Straße schützen, weil sie von unterwegs aus gesehen werden. Mit der fortschreitenden Entwicklung der Technologie gibt es heute zahlreiche Sicherheitswesten, die mit LED-Leuchten ausgestattet sein könnten. Dadurch werden sie in der Dunkelheit aus großer Entfernung deutlich wahrnehmbarer. Diese Art von Sicherheitsweste ist für die Mitarbeiter am Straßenrand, Nachtjogger und auch Motorradfahrer, die nach Einbruch der Dunkelheit reisen, konzipiert. Dennoch sollten Sie nur für die lizenzierte Sicherheitsweste gehen, da sie den ANSI-Normen (American National Standards Institute) entsprechen. ANSI-Spezifikationen Die ANSI hat einen Standard entwickelt, um den Mitarbeitern bei der Auswahl einer geeigneten Sicherheitsweste entsprechend ihrer Art zu helfen. Es basiert auf dem Bereich der Farbe der Hintergrundmaterialien, der in Verbindung mit dem Anteil des reflektierenden Materials verwendet wird. SicherSie können Mitarbeiter am Straßenrand dank der ANSI / ISEA 107-2010-konformen Warnweste und diesen für die Fahrer sichtbarer machen reflektierende Westen verifizieren nicht nur ihre Sicherheit, sondern tragen auch dazu bei, tödliche Kollisionen zu verhindern.KlassennummernDie Sicherheitsweste und sogar Kleidung, die ANSI-konform ist, wird mit allen angegebenen ANSI-Klassennummern gekennzeichnet, die den Verbrauchern helfen, auf die Bewertungen zu verweisen. Hier ist alles, was Sie auf einem ANSI-Tag finden sollten: 1. Klasse 1 Diese Arten von Westen und Kleidungsstücke sind ideal für das Personal, wenn die Geschwindigkeit des Fahrzeugverkehrs weniger als 25 Stundenmeilen beträgt. sie können von den Fahrern der Verteilerfahrzeuge, Lagerarbeiter usw. usw. getragen werden. Klasse 2Diese Arten von Westen und Kleidung sind perfekt für die Benutzer, wenn es schlechte Wetterbedingungen gibt und der Fahrzeugverkehr 25 km / h überschreitet.

Diese Arten von reflektierenden Sicherheitswesten und -kleidung erzeugen die höchste Sichtbarkeit für die Arbeiter, die an den hohen Gefahrenstellen arbeiten. Diese Art von Verkehrssicherheitsweste ist perfekt in Bereichen, in denen der Verkehr mit fast 50 Meilen pro Stunde fährt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.